Unsere Sprechzeiten

Mo.: 08.00-12.00   |   15.30-18.00
Di.: 08.00-12.00
Mi.: 08.00-12.00
Do.: 08.00-12.00  |   15.30-18.00
Fr.: 08.00-12.00

Telefonsprechstunde: täglich 11.30 - 12.30 Uhr

Termine vereinbaren

Terminvergabe online oder telefonisch unter: 07251 - 944 00

Für Notfall-Patienten haben wir eine begrenzte Anzahl an Terminen reserviert.
Bitte geben Sie uns telefonisch Bescheid, damit wir uns darauf einstellen können.

Rezepte & Überweisungen

Rezept- oder Überweisungsanfragen, welche werktags bis 12.00 Uhr aufgegeben werden, können bereits am selben Tag ab 16.00 Uhr abgeholt werden.

Allgemein- und Familienmedizin / Hausärztliche Versorgung in Karlsdorf-Neuthard

Nach Übernahme der Hausarztpraxis Dr. Bernhard Scheidel im Jahr 1992 praktizierten dessen Tochter Dr. med. Lucia Taubitz sowie ihr Ehemann Dr. Michael Taubitz nahezu 30 Jahre in eigener Praxis am Standort Hebelstraße 1a in Karlsdorf-Neuthard.

Um für die zukünftige hausärztliche Versorgung der Bevölkerung in Karlsdorf-Neuthard gerüstet zu sein und hierfür einen fließenden Übergang zu gewährleisten, wurde die Praxis zum 1. April 2020 an Herrn Dr. med. Ingo Schlindwein übergeben. Dieser war bereits in den Jahren 2012 bis 2014 als Weiterbildungs-Assistenzarzt in der Praxis der Dres. Taubitz angestellt. Seit 2016 betreibt er die Südstadtpraxis in Bruchsal.

Die ärztliche Versorgung in der Praxis wird weiterhin von Dr. Lucia und Dr. Michael Taubitz sichergestellt. Ab 1.7.2020 wird zudem Herr Dr. Kai Sontheimer seine Weiterbildungszeit in der Altenbürgpraxis abschließen und anschließend als Facharzt für Allgemeinmedizin weiterbeschäftigt sein.

Sie dürfen von unserer Arztpraxis in Karlsdorf-Neuthard eine umfassende medizinische Versorgung erwarten – auch über die Beschränkungen der Kassenmedizin hinaus. Dazu gehört für uns das vertrauensvolle ärztliche Gespräch – begleitet von spezifischer allgemeinärztlicher Diagnostik und hausärztlicher Versorgung.

Schwerpunkte in unserem Leistungsspektrum setzen wir in folgenden Teilbereichen

Unser allgemeinmedizinisches Spektrum umfasst daneben

  • Hausärztliche Betreuung, Beratung und Behandlung
  • Sämtliche kassenärztliche und private Hausarztleistungen
  • Gesundheitsuntersuchung ("Checkup“)
  • Hautkrebsscreening
  • Bauchaortenaneurysma-Screening für Männer ab 65 Jahren
  • Männervorsorgeuntersuchungen
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • Einstellungsuntersuchungen für Beamtenbewerber*
  • Reise- und Impfberatung (weitere Informationen finden Sie hier)*
  • Atteste, z.B. für Sportvereine*
  • Betreuung von Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2, Koronarer Herzerkrankung und Asthma bronchiale sowie COPD im Rahmen der "Disease Management Programme" (DMP) der Krankenkassen
  • Sämtliche kassenüblichen Impfungen
  • Kleinere chirurgische Eingriffe, Entfernung kleinerer Hautveränderungen
  • Wundbehandlungen und Verbände
  • Behandlung von Rückenschmerzen durch Injektion Schmerz lindernder Medikamente in die Schmerzpunkte
  • Allergiediagnostik und Therapie (Hyposensibilisierungsbehandlungen)
  • Sport- und tauchmedizinische Untersuchungen
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Hausbesuche in den örtlichen Altenheimen (regelmäßige Visiten) und zu Hause
  • Teilnahme am Notarztdienst in Bruchsal
  • Partner bei allen Hausarztverträgen

Technische Untersuchungen

  • Ultraschalluntersuchung von Bauchraum und Schilddrüse
  • EKG in Ruhe
  • EKG unter Belastung ("Ergometrie")
  • Lungenfunktionsprüfung
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Doppler-Verschlussdruckmessung bei Verdacht auf Durchblutungsstörungen
  • Puls-Oxymetrie (Sauerstoffsättigung im Blut)
  • Reizstrom-Behandlung
  • Blutuntersuchung (sämtliche Laborleistungen im Laborverbund)
  • Urintest
  • Prick-Testung (Allergietest)
  • Auflichtmikroskopie von Hautveränderungen

*Bitte beachten Sie, dass einige dieser Leistungen nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet werden.

Vorbeugung, Früherkennung und Risikovermeidung

Einer unserer Schwerpunkte ist die Vorbeugung, Früherkennung und Risikovermeidung von Krankheiten, getreu dem Sprichwort „Vorbeugen ist besser als Heilen“. Wir möchten, dass unsere Patienten nicht nur gesund werden, sondern vor allem auch bleiben. Und wir möchten, dass Sie ihre persönlichen Gesundheitspotenziale aktivieren.

Individuelle Gesundheitsleistungen

Medizinische Leistungen, die auf Wunsch des Patienten erbracht werden, ohne dass ein konkreter Krankheitsverdacht besteht oder Leistungen wie z.B. Atteste (Altenheim, Kindergarten, Rechtsanwalt, Versicherungen etc.) werden als individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) bezeichnet. Diese werden dem Patienten gesondert in Rechnung gestellt.

Für weitere Informationen und Beratung stehen die Ärzte der Altenbürgpraxis zur Verfügung.

Unsere Sprechzeiten

Mo.: 08.00-12.00   |   15.30-18.00
Di.: 08.00-12.00
Mi.: 08.00-12.00
Do.: 08.00-12.00   |   15.30-18.00
Fr.: 08.00-12.00

Unser Gesundheitstipp

Bei Gallenblasenerkrankungen wird Rettich empfohlen. Rettichsaft erhöht die Gallenproduktion der Leber, beseitigt Gallenstauungen und reinigt sogar die Schleimhäute.